Dieses schöne Ereignis durften wir im Mai diesen Jahres in Crumstadt filmen. Technisch eine Herausforderung in einer sehr engen und kleinen Kirche die Trauung zu filmen. Das Endergebnis sind insgesamt mehr als 3 Stunden Filmmaterial des gesamten Gottesdienstes und des anschließenden Festes.

Die Zeremonie haben wir ingesamt aus drei statischen Perspektiven und zwei Run’N’Gun-Perspektiven gefilmt um alle Details aufnehmen zu können. Insgesamt mussten wir spontan reagieren, da wir nicht im Vorfeld genau wusste, wie viel Platz wir mit unserer Technik belegen können. Auch die Tonaufnahme in einer Kirche ist immer ein Anspruch für sich.

Das Intro wurde ganz klassisch mit einer Drohne gefilmt und diese Filmaufnahmen anschließend der örtlichen Kirchengemeinde zur Verfügung gestellt.

Tobias Wiener

Tobias Wiener

Web und Printmediendesign

  • Technischer Aufwand 20%
  • Personeller Aufwand 50%
  • Zeitlicher Aufwand 30%

Direkt Kontakt aufnehmen:

10 + 13 =